Das Mobile-Development-Paradigma:

Steigern Sie Alignment und Entwicklungsprozesse
– ohne weiter Deadlines vor sich herzuschieben

Als externer Mobile Consultant navigiere ich Sie und Ihr Team
mit Expertise und zielgerichten Lösungsansätzen
durch den Entwicklungsprozess ihrer App.

  • zukunftsorientierter entwickeln
  • Entwicklungszeit verkürzen
  • Teamdynamik verbessern
  • Code optimieren
  • Kosten sparen

Fokus auf Mobile-Apps

25 Jahre Erfahrung

Start-Up Mentalität

international aktiv

Ohne klaren Plan und Analyse geraten Projekte nicht nur ins Stocken,
es sinkt sogar die Motivation Ihrer Mitarbeiter

Haben Sie Schwierigkeiten ihr Mobile-APP-Projekt voranzubringen? Ihrem Entwickler-Team fehlt die passende Unterstützung, um Prozesse und Code effizienter zu gestalten? Oder mangelt es an passendem Fachwissen um Ihr Projekt zu planen und das passende Team zusammenzustellen?

Sie stehen nicht allein da. Zahlreiche Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Softwareprojekte erfolgreich zu steuern und dabei ein Umfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiter gerne ihr Bestes geben.

Ohne die richtige Führung und Expertise können Projekte ins Stocken geraten, Ressourcen werden verschwendet und Teams erreichen nicht ihr volles Potenzial.

Fehlentscheidungen können Sie Monate nach hinten werfen
und die Kosten in die Höhe treiben

Kommen Ihnen diese Alltagshürden bekannt vor?

Haben Sie Schwierigkeiten, ihr Mobile-APP-Projekt voranzubringen? Ihrem Entwickler-Team fehlt die passende Unterstützung, um Prozesse und Code effizienter zu gestalten? Oder mangelt es an passendem Fachwissen, um Ihr Projekt zu planen und das passende Team zusammenzustellen?

Sie stehen nicht allein da. Zahlreiche Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Softwareprojekte erfolgreich zu steuern und dabei ein Umfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiter gerne ihr Bestes geben.

Ohne die richtige Führung und Expertise können Projekte ins Stocken geraten, Ressourcen werden verschwendet und Teams erreichen nicht ihr volles Potenzial.

Die bisherigen Agenturlösungen sind oft kostspieliger, unflexibel und lassen sich nicht immer nahtlos in bestehende Teams einfügen.

Verspätete Fehlererkennung: Ein teures Unterfangen in der App-Entwicklung

Je später die Fehler gefunden werden, desto höher der Aufwand und die damit verbundenen Kosten …

1x

Development:
Fehler direkt zu finden und zu korrigieren, spart Korrekturschleifen.

10x

Testing:
Kosten steigen um das 10-fache. Hier fällt bereits die erste Schleife an.

100x

Live:
Nutzererfahrung leidet. Hoher Aufwand in der Fehlerbeseitigung.

Entfesseln Sie das volle Potenzial ihres Teams
durch InHouse Unterstützung Ihrer Mobile Projekte

Mobile App Consultant, Mobile Development Consultant, Expert Mobile Developer, Team Coaching Mobile Apps, Optimize Mobile Development

Als erfahrener Softwareentwickler und Consultant biete ich eine einzigartige Kombination aus technischer Expertise und Team-Coaching. Im Vergleich zu herkömmlichen Agenturlösungen erhalten Sie so nicht nur eine kosteneffizientere Lösung, sondern auch ein Maß an Know-how und Flexibilität, das mindestens ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen ist.

Ich agiere als Kommunikationsschnittstelle zwischen Projektmanagement und Entwicklern. Ich begleite das Projekt und leiste Hilfe zur Selbsthilfe.

Das Ziel ist es, Ihr Team auf- und auszubauen. Nach der Zusammenarbeit verfügen Ihre Entwickler über die nötige Fachkompetenz, um selbstständig herausragende Mobile-Apps zu programmieren, während gleichzeitig eine positive Kultur der Arbeit und des Lernens gefördert wird.

Wie ich Ihnen helfen kann:

Individuelles Team-Coaching

Direkte Zusammenarbeit mit Ihrem Team, um Best Practices zu implementieren und eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung zu etablieren.

Technische Beratung:

Bereitstellung von Expertenwissen in der Mobile-App-Entwicklung, um Ihr Projekt auf die Überholspur zu bringen.

Wissenstransfer:

Sicherstellung, dass mein Wissen nahtlos an Ihr Team übergeht, um langfristige Unabhängigkeit und Erfolg zu gewährleisten.

Effizienzsteigerung:

Einführung eines hohen Grades an Automatisierung, um Zeit zu sparen und Ressourcen effektiver zu nutzen.

Frühzeitige Problemidentifikation:

Erkennung potenzieller Stolpersteine, bevor sie zu echten Hindernissen werden.

Erfolgsmessung

Optional entwickeln wir Metriken für Projekterfolg und Code-Qualität. Mit einem hohen Grad der Beteiligung heben wir dabei das Alignment deutlich an.

Sie möchten einen klaren Fahrplan und Unterstützung bei den nächsten Schritten? Dann tragen Sie sich für ein kostenloses Erstgespräch ein.

So arbeiten wir zusammen:

Schritt 1

Buchen Sie sich einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch und wir prüfen ob und wie ich Ihnen helfen kann.

Schritt 2

In einem Strategiegespräch bekommen Sie einen klaren Fahrplan und erste Tipps für ihr Mobile-Projekt mit an die Hand. Wir prüfen Ziele und erkennen Potenziale.

Schritt 3

Die Zusammenarbeit beginnt und wir setzen gemeinsam Ihr Projekt um. Auf Wunsch begleite ich Sie und ihr Team langfristig und erstelle regelmäßige Re-Evulationen.

Hallo ich bin Jan Wischweh

Schon vor den ersten iPhones und Android-Geräten habe ich mich als Independent Spieleentwickler in das Thema Mobile vertieft. Klare Konzepte und höchste Codequalität sind die Voraussetzung für exzellente Mobile Produkte. Das war in dieser Frühphase noch deutlicher zu spüren als es heute der Fall ist.

Mit meiner Abschlussarbeit zum Thema „Aktivitätsorientierte Kontextadaption in mobilen Anwendungen” habe ich mir früh einen wissenschaftlichen Blick auf den Bereich Mobile am Puls der Zeit erarbeitet, dem ich bis heute treu geblieben bin.

Ich bin erst zufrieden, wenn Ihr Team selbstständig Spitzenleistungen erbringt. Ich sorge für klare Kommunikation und realistische Zielsetzungen – von Anfang an.

Mobile Development Expert Jan Wischweh berät Internationale Entwicklerteams und Projektleiter

“Mein Ziel ist es, mich selbst überflüssig zu machen, indem ich Ihr Team zu wahren Experten mache.”

mehr über Jan Wischweh

Lassen Sie uns gemeinsam ihr Projekt optimieren und sorgen so für …

Zufriedenere und engagiertere Mitarbeiter*innen

Höhere Produktivität

Höhere Loyalität und länger Verbleib der Entwickler*innen

Auflösen von Knoten und Blockaden in Team und Entwicklung

Schnellere “Time-to-market” und höhere Flexibilität

Inhouse-Team mit passgenauem Know-How aufbauen.

FAQ

Was unterscheidet Wischweh Consulting von anderen Anbietern in der Softwareentwicklung und im Coaching?

Als Mobile Entwickler der ersten Stunde bringe ich tiefgehende Erfahrung in der Mobile-Branche mit, kombiniert mit einer einzigartigen Verbindung von Theorie und Praxis. Ich betrachte nicht nur die technischen Aspekte der Softwareentwicklung, sondern habe immer einen Rundumblick und integriere auch Business-Interessen, Psychologie, gutes Arbeitsklima und New Work. Die Erfahrung hat mehrmals gezeigt, dass ein gutes Arbeitsumfeld der beste Indikator für Softwarequalität und Projekterfolg ist. Meine Einblicke in verwandte Bereiche wie Usability gepaart mit mehrfacher Start-Up-Erfahrung, machen meinen Ansatz zu einem unverzichtbaren Mehrwert für Ihre Projekte.

Welche Arten von Projekten hat Jan Wischweh bisher erfolgreich umgesetzt?

Von kleinen experimentellen Projekten bis hin zu großen Apps für Internetanbieter mit Millionen von Nutzern – Ich habe in den letzten 25 Jahre eine breite Projekt-Palette erfolgreich realisiert. Mit Spezialisierungen auf native Entwicklung (Android/Java/Kotlin) und Erfahrungen in iOS- und Cross-Plattform-Entwicklung (Flutter, Angular) decke ich ein weites technologisches Spektrum ab.

Wie hilft das meinem Team, effizienter zu werden?

Durch die Abstimmung von Führungskräften und Entwicklern verbessere ich die Effizienz der Zusammenarbeit. Ein gemeinsames Verständnis technischer Entscheidungen und Unterstützung bei Krisenbewältigung und Entscheidungsfindung führen zu optimalen Ergebnissen. Mein Blick von außen bringt viel Erfahrung ein und unterstützt sowohl langfristige Strategien als auch kurzfristige Maßnahmen. Individuelles Coaching und praktische Mitarbeit sind der Schlüssel zum Erfolg.

Wie wird der Wissenstransfer zu meinem Team gestaltet?

Der Wissenstransfer ist auf Ihr Team zugeschnitten. Ich unterstütze durch 1:1-Coachings, Entwicklung von Code-Beispielen und Ansätzen, die sich auf weitere Projektbereiche übertragen lassen. Automatisierte Tests sowie Architektur- und Testing-Codesign sind häufige Hebel, um Entwicklungs-Patterns zu vermitteln, die den Code wartbarer machen.

Welche Ergebnisse kann ich von der Zusammenarbeit erwarten?

Sie definieren die individuellen Ziele. Mögliche Ergebnisse sind:

  • Strategien zum Aufbau eines internen App-Teams und erfolgreiche Realisierung eines ersten Projekts.
  • Metriken zur Früherkennung fallender Softwarequalität und Dokumentation von Teamveränderungen.
  • Verbesserte Zusammenarbeit zwischen Management und Entwicklern.
  • Zeit-, Fehler- und Kosteneinsparungen durch einen API-First-Ansatz.
  • Auflösung von Blockaden im Entwicklungsprozess.

Lässt sich Entwicklerproduktivität messen?

Die Messung der Entwicklerproduktivität ist ein umstrittenes Thema. Es gibt viele Indikatoren, die mit Produktivität und Softwarequalität korrelieren und messbar sind. Wichtig ist, die Leistung des Teams als Ganzes zu betrachten und nicht einzelne Entwickler zu messen oder gegeneinander auszuspielen.

Was ist Architektur- und Testbarkeits-Codesign?

Automatisierte Tests und Test-Driven-Development (TDD) sind im Trend, aber viele Teams scheitern daran. Gründe sind schlechte Tools, unzumutbare Lernkurven und mangelndes Verständnis dafür, dass gute Architektur und Testbarkeit zusammengehören. Ich spreche lieber von Architektur- und Testbarkeits-Codesign und entwickele passende Lösungen für das Team.

Wie profitieren Entwickler von einer Zusammenarbeit?

  • Individuelles Coaching für alle Erfahrungsstufen.
  • Verbesserung der Architektur und automatisierter Tests.
  • Vermeidung unnötiger Arbeit und Fehler durch einen API-First-Ansatz.
  • Hilfe bei der Kommunikation strategischer Probleme gegenüber Führungskräften und Stakeholdern.

Wie profitiere ich als Führungskraft von einer Zusammenarbeit?

Als Führungskraft mit kaufmännischem Hintergrund fehlt oft das Verständnis für technische Entscheidungen, was zu Unsicherheit und Missverständnissen im Umgang mit Entwicklern führen kann. Ein grundlegendes Verständnis für Entscheidungen und Zusammenhänge hilft, einen Dialog auf Augenhöhe zu führen. Ich helfe Ihnen, die richtigen Fragen zu stellen und durch den Dialog mit Ihrem Team besser und strategischer das Mobile-Projekt zu steuern. Mein zentrales Anliegen ist es, Softwarequalität auch für fachferne Entscheider erkennbar zu machen.

Was geschieht nach Abschluss eines Projekts?

Am Ende eines Projekts erstellen wir gemeinsam eine Strategie für die weitere App- und Teamentwicklung, damit Sie langfristig und eigenständig erfolgreich werden. Ich biete eine langfristige Begleitung und regelmäßige Re-Evaluation an. Für Coachings und Rückfragen stehe ich Ihnen dauerhaft zur Verfügung.

Was ist der API-First-Ansatz?

Eine frühzeitige formelle Spezifikation der API im Entwicklungsprozess bietet viele Vorteile: Sie minimiert Abstimmungsaufwände, klärt frühzeitig die Datenstruktur und ermöglicht die Generierung eines Großteils des benötigten Codes. Eine klare API erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Frontend- und Backend-Entwicklern, da sie unabhängig voneinander arbeiten können, solange sie sich an die Schnittstelle halten.

API-First sollte heutzutage eigentlich Standardvorgehen sein. Oft werden technische Aspekte aber leider in den frühen Projektphasen vernachlässigt und bremsen so das ganze Team ein.

Lässt sich API-First mit Agile verknüpfen?

Ja, ein API-First-Ansatz kann gut mit agilen Methoden kombiniert werden. Eine frühzeitig definierte API ermöglicht effizientere und flexiblere Arbeitsabläufe und schafft mehr Spielraum für Experimente und echte Agilität im Team. Dabei muss nicht zwingend von Anfang an die komplette API in Stein gemeißelt werden. Ähnlich wie beim Entwurf des Designs und der UX sollte aber möglichst früh ein Konzept vorhanden sein, was im Laufe der Entwicklung verfeinert, angepasst und verbessert werden kann. 

Sorgen wir gemeinsam dafür, dass ihr Mobile-Projekt flutscht.